Anthemon Kft. H-1047 Budapest, Baross u. 79-89.
Phone: 00 36 1 430-0266 / Fax: 00 36 1 430-0267 / Handy: 00 36 30 411-2875
Email: info--.at.--anthemon.hu

Unsere Dienstleistungen

 
 

 

  • Stadtbesichtigung in Budapest und in allen historischen Städten Ungarns 
  • Pferdevorführungen, Kutschenfahrt
  • Spa Programme
  • Weinverkostung in nahmhaften Winzereien
  • Besuch von Biermanufakturen
  • Schiffahrte
  • Segeln
  • Off-Road Programme
  • City Challenge Team Buildings
  • Outdoor Programme
  • Panzerfahren
  • GPS Orientierungstouren
  • Spezielle Spaziergänge
  • Mittagessen/Abendessen „auf ungarisch”
  • Café Programm, Naschparty
  • Jeeptouren
  • Bustransfers, Limousintransfers
  • Nostalgiezug
  • Golf, Tennis, Reiten
  • Massgeschneiderte Incentive Angebote
  • Konferenz Veranstaltung
  • Off Site Meetings
  • Mittelalterliche Ritterspiele
  • usw.

 

Wer Ungarn alleine mit Paprika und Gulasch verbindet, sollte sich so bald wie möglich an einer Gruppenreise nach Ungarn teilnehmen.

1. Gastfreundliche Menschen
Wie sind die Ungarn? Vielfältig, vielseitig! Die heidnischen Stämme, die im Jahre 896 aus Asien in das Karpatenbecken eingewandert waren, haben sich den hier lebenden kleineren Völkergruppen angepasst. Im Laufe der Geschichte haben sie dann nicht nur aus benachbarten Gebieten, sondern auch aus fernen Ländern Mönche, Lehrmeister, Künstler und Siedler eingeladen, die letztendlich mit ihrer Kultur und ihren Bräuchen das Ungarntum bereichert haben. In den Augen der Ausländer sind die Ungarn kreativ, begabt, anmutig, romantisch und vor allem gastfreundlich und herzlich.

2. Kulturwerte
Östliche und westliche Kulturgüter sind hier mit den Traditionen eines tausendjährigen Staates verflochten. Erinnerungen an das Römische Reich, Bauwerke aus der Zeit der 150-jährigen Türkenherrschaft, kleine mittelalterliche Kirchen, prächtige Basiliken, romantische Burgruinen auf den Bergkuppen und pompöse Schlösser sind Zeugen einer stürmischen Vergangenheit. Die vier Königsstädte Esztergom, Székesfehérvár, Buda und Visegrád, im Mittelalter Hauptstädte des Landes, bzw. Veszprém, die Stadt der Königinnen, oder Győr, Vác und Eger, wo die barocken Stadtzentren bis zum heutigen Tag bewahrt werden konnten, die um die Burg errichtete Stadt Kőszeg, das von einer Stadtmauer umgebene, reizvolle Sopron, die mediterrane Atmosphäre von Szentendre und Pécs und die Denkmäler, Museen, Veranstaltungen der Kulturzentren Szeged sowie Debrecen garantieren eine angenehme, erlebnis- und inhaltsreiche Reise.
Eine geführte Gruppenreise bietet die beste Möglichkeit, all diese sehenswerte Schönheiten am besten kennenlernen zu können.

 

3. Ungestörte Natur
Das kleine Ungarn verfügt über einen enormen Reichtum an Naturwerten. Wollte man die Landschafts- und Naturschutzgebiete Ungarns zusammenlegen, so würde eine Fläche von 520.000 Hektar entstehen. Damit wäre man in der Lage, mit den größten Nationalparks der Welt zu wetteifern. Unter den zehn Nationalparks befinden sich wilde Fluss-, sanfte Hügel- und ausgedehnte Seen-Landschaften, dicht bewaldete Berghänge, endlose Ebenen und Karstgebiete, in denen einzigartige Schätze verborgen sind. Wegweiser und Lehrpfade vermitteln Wanderlustigen, Radwanderern, Naturfotografen und Ornithologen nützliche Orientierungshilfen und Wissenswertes.

Wir bieten Gruppenreisen für Naturfreunde mit vielen interessanten Programmen.
 

4. Land des Heilwassers
Vielleicht verbirgt sich unter Ungarns Erdoberfläche ein Heilwassermeer, denn überall dort, wo gebohrt wird, stößt man mit großer Wahrscheinlichkeit auf eine Thermalquelle. Von den bisher nahezu 1300 erschlossenen Quellen sind etwa 80 in Budapest zu finden. In fast 70 Siedlungen wurden Heilbäder, Freibäder und überdachte Schwimmbäder mit Heil- und Thermalwasser sowie Kurhotels errichtet. Ungarn verfügt über verschiedene Heilwasserqualitäten, entsprechend unterschiedlich ist die Anwendung des Wassers, beispielsweise zur Behandlung von rheumatischen Krankheiten, Erkrankungen des Bewegungsapparates, ebenso zur Behandlung von Haut- und Frauenleiden oder bei Erkrankungen des Verdauungs-, Knochen- und Nervensystems. Eine längere oder kürzere Kur kann sich als wirksames Mittel der Rehabilitation bzw. der Vorbeugung erweisen, denn man muss ja schließlich nicht unbedingt krank sein, um diese wunderbaren Gaben der Natur zu genießen.

Anthemon Kft. 1047 Budapest, Baross u. 79-89.
Phone: 0036 1 430-0266 / Fax: 0036 1 430-0267 / Handy: 0036 30 411-2875
Email: info--.at.--anthemon.hu